Design Thinking Crash-Kurs

Design Thinking Crash-Kurs

Posted by dtkids | 3. März 2016 | Workshop Blog
BBS_DT_crashcourse_ - 15

Am besten versteht man wie Design Thinking funktioniert, wenn man es einfach mal ausprobiert. Darum durchlaufen wir heute einmal den Prozess von Anfang bis Ende. Und zwar im Eiltempo! Für jede Aufgabe gibt es ein festes Zeitfenster, was manchmal ganz schön stressig ist. Aber das „Timeboxing“, wie die Design Thinker es nennen, hilft dabei sich nicht an einem Detail festzubeissen. Die Aufgabe für unseren Crash-Kurs heute heisst: Gestalte die ideale Schultasche für deinen Partner.

Interview: Lass dir die Schultasche deines Partners zeigen und finde so viel wie möglich über sie heraus. Was gefällt ihm daran, was stört ihn? Was würde dein Partner gerne an seiner Schultasche ändern?

dtkids_---1

Dig In: Finde noch mehr über (die Schultasche und) deinen Partner heraus: wie fühlt es sich an, die Tasche ein- und auszupacken und zu tragen? Warum? Warum? Warum? Warum?

Needs + Insights: Schau dir deine Interviewnotizen durch und sortiere sie in zwei Kategorien: Needs und Insights. Needs sind Anforderungen, die dein Partner an die Tasche hat. Insights sind Erkenntnisse, die du im Interview gewonnen hast.

Der Challenge: Die ideale Schultasche von (Name deines Partners) sollte … (Need)
weil ….(Insight).

BBS_DT_crashcourse_ - 3

Sketch it: Skizziere 5 Ideen für die ideale Schultasche deines Partners.

Feedback, bitte!: Zeig deinem Partner die Skizzen und sammle Feedback dazu ein. Welche Ideen findet er gut, welche nicht und warum? Kann man Ideen verbinden?

Optimieren: Auf Basis des Feedbacks, skizziere nun die eine große Idee für die ideale Schultasche deines Partners.

BBS_DT_crashcourse_ - 2

Lebensgroß: Bau einen Prototypen deiner Idee im Maßstab 1:1.

Feedback: Zeigt euch gegenseitig eure Prototypen und testet sie: Werden sie so benutzt wie gedacht? Was funktioniert, was nicht? Fehlt was?

Hier sind einige der Ergebnisse des Workshops:

BBS_DT_crashcourse_ - 11BBS_DT_crashcourse_ - 12

Die ideale Schultasche von Mathilde hat sogar ein Kühlfach!

BBS_DT_crashcourse_ - 10

Dies ist eine multifunktionale Drohnen-Schultasche von Helen.

BBS_DT_crashcourse_ - 5

Elia´s Schultasche kann sich in ein Fahrzeug verwandeln.

Und Claras Tasche rollt einfach hinter dir her, weil sie rund ist!

Auf der Webseite der d_school in Kalifornien gibt es noch mehr Beispiele und ein Video von Design Thinking Crash Kursen. Und hier kannst du ein PDF (164Kb) mit unserem Schultaschen Crash Kurs herunterladen.

invite_dtkc_1000x1000
Posted by dtkids | 11 Juli 2016
Weil fOOd-i so unerhört schwer ist, und die Schule nächste Woche umziehen muss, haben wir fOOd-i für das Sommerfest provisorisch auf einen Tisch gestellt und nur an einer Stelle an der…
DTWorkshop_Doku_080716_ - 14
Posted by dtkids | 07 Juli 2016
Für das Sommerfest haben sich die Schüler etwas Besonderes ausgedacht. Der Automat soll mit Wundertüten gefüllt werden. Die Schüler füllen die Tüten und beschriften jede ein bißchen anders.Auch der Automat bekommt noch…
DTWorkshop_Doku_300616 - 23
Posted by dtkids | 01 Juli 2016
Die Folienschrift ist schon fertig. Aber bevor wir sie anbringen können, braucht der Automat noch eine Farbschicht. Also wieder Schutzklamotten an, die fertigen Stellen mit Kreppband ankleben, Farbe raus und rollern. Wer hätte gedacht,…